Die Junioren C haben an der Endrunde den hervorragenden Zweiten Rang erreicht!!!

Am Wochenende vom 9./10.4.16 trafen sich die besten Junioren Teams der Region Ost zum Finalturnier.

Am Samstag war der erste Gegner der vermutete Favorit des Turniers. Es war eine sehr animierte Partie, beide Teams schenkten sich nichts und es war bis zum Schluss sehr eng. Zürisee brachte aber den knappen
Vorsprung über die Runden. Der 7-6 Sieg war schlussendlich verdient, da wir die bessere Disziplin hatten.
Im zweiten Spiel gegen Flims waren wir immer im Rückstand, nach einem Tor von uns hatten die Flimser immer eine Antwort und konnten den Vorsprung um die zwei Tore immer halten. Zudem war der Torhüter sehr gut und konnte beste Möglichkeiten von uns vereiteln. Am Schluss stand es 11- 9 für die Bündner.
Denn Halbfinal hatten wir erreicht, da Flims auch gegen Erlen gewonnen hat.

Am Sonntag stand das Halbfinale gegen die Uznach Flames an. Am Anfang war das Spiel von Vorsicht geprägt, kein Team wollte zu viel Risiko eingehen. So war es auch nicht erstaunlich, dass es wenig Tore gab. Die Pausenführung von 3-2 für uns war aber verdient. Nach dem Pausentee war es dann Zürisee, die das Spiel in die Hand nahmen und schnell mit 5-2 davonziehen konnten. Die Flames verloren dann mit fortlaufender Dauer des Spiels die Nerven und handelten sich Strafen ein, die wir ausnützen konnten. Am Ende stand es 8-4: Finale!!!!

Wie am Vortag mussten wir gegen Flims ran, die im zweiten Halbfinal WaSa aus dem Turnier warfen. Der Spielverlauf war ähnlich wie am Samstag, wir liefen immer einem Rückstand nach. Leider scheiterten wir Mal für Mal am hervorragenden Torhüter der Flimser. Wie im ersten Spiel zogen wir den Kürzeren und verloren das Spiel 9-6 und mussten dem Gegner gratulieren.

Es war alles in allem eine hervorragende Saison und ich möchte dem Team gratulieren und mich bei den Eltern bedanken für die tolle Unterstützung.

Martin

© Copyright 2014 Zürisee Unihockey Zumikon Küsnacht Herrliberg • Impressum • Webpartner ONFLOW