U 16 weiterhin auf Kurs!

Die U16 Jungs gewinnen zweimal zu null und bestätigen den starken Saisonstart.

Nach einer längeren Spielpause traf man sich wie gewohnt am Sonntag beim Volg in Zumikon. Trotz der Zeitumstellung und der einen Stunde mehr Schlaf gelang es einigen nicht den alten Schlafrhythmus zu finden. Doch dies hinderte die Jungs von Zürisee an diesem Wochenende nicht 4 Punkte zu holen.

Das erste Spiel des Tages war sogleich auch ein Highlight da es ein Derby gegen Pfannenstiel war und man sich für die Niederlage in der letzten Saison revanchieren wollte. Eine zusätzlichen Motivationsschub gab es noch da das Herren 1 in der letzten Runde enenfalls gegen den Rivalen aus dem Züri Oberland verlor. Somit wollte man sich doppelt revanchieren. Was man dann durch eine konstante Leistung über das ganze Spiel hinaus gesehen auch machen konnte. Das erste Tor erzielte Laurin Bernsteiner mit einem Drehschuss aus perfekter Position. Die weiteren Tore in der ersten Halbzeit wurden von Matz Fischer und Silvio Pfyffer geschossen so stand es zur Pause schon 3:0 für Zürisee. Nach der Pause wurde dann vom Trainerstaff auf wenigen Positionen umgestellt und man freute sich auf eine spannende 2. Halbzeit. In dieser spielte man nicht mehr so aggresiv nach vorne doch die wenigen Chancen wurden meist mit grossem Erfolg genutzt. So stand es am Ende 5:0 und die Blau-Weissen konnten mit einem guten Gewissen in den 2. Match starten.

Im zweiten Match ging es an einen Gegner der bis jetzt noch nie geschlagen werden konnte. Weder in der letzten Saison noch in den Testspielen. Daher war auch dieser Match etwas spezielles und jeder forcierte noch seine letzten Kräfte. Auch in dieser Partie wusste man von Anfang an das es gegen die Glattal Falcons nicht so einfach werden würde wie im vorherigen Spiel. Doch auch dieser Gegner war an diesem Wochenende keine Sache unteranderem dank einer sehr tollen Teamleistung und einem unglaublich starken Torwart Luis Tonet, der dieses Wochenende einen doppelten Shotout feiert. Das zweite Spiel wurde sodann mit 4:0 gewonnen und weiter 2 Punkten nach Hause geholt. Im ganzen war es ein sehr erfolgreiches Wochenende mit einem tollen Teamgeist und vielen mitgereisten Fans.

Die nächste Runde findet dann am 17.Novemeber 2019 im heimischen Farlifang statt. Die U16 freut sich bereits jetzt auf viele Zuschauer!

Bericht: Matz Fischer

© Copyright 2014 Zürisee Unihockey Zumikon Küsnacht Herrliberg • Impressum • Werbeagentur